Vermögensanlagen der Previs

Die Vermögensanlagen der Previs sind ein zentraler Teil der Finanzierung der zukünftigen Renten. Der sogenannte dritte Beitragszahler, wie die Vermögensanlagen neben den Beiträgen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer (1.+ 2. Beitragszahler) auch genannt werden, leistet einen bedeutenden Anteil an die finanzielle Sicherung eines wichtigen Lebensabschnitts unserer Destinatäre.

Bei einem Grossteil der Arbeitnehmenden macht der Anteil des bei der Pensionskasse angesparten Vermögens den weitaus grössten Teil ihrer gesamten «Ersparnisse» aus. Umso grösser ist die Verantwortung der mit den Anlagen betrauten Spezialisten im treuhänderischen Umgang mit den anvertrauten Geldern.