Aktuelles

Wettbewerb gewonnen!

Wettbewerb gewonnen!

Die Previs Vorsorge realisiert das Neubauprojekt Klafter für studentisches Wohnen in St. Gallen. Der Bürgerrat der Ortsbürgergemeinde St. Gallen folgt der Empfehlung der Jury für eine lebendige und vielfältige Überbauung für rund 280 Bewohner.

Im Areal «Stadtsäge» an der Steingrüeblistrasse erlaubt der zentrale «Sägiplatz» verschiedene Nutzungen und Begegnungen zwischen Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtsägeareals und den Nachbarn. Die Bauten werden in Holzbauweise ausgeführt. Mit der Materialisierung wird der Bezug zur Sägerei-Geschichte des Areals weitergeführt und transformiert. Die Previs hat Erfahrung in der Erstellung von Holzbauten. So investiert sie derzeit in eine Wohnüberbauung im Waldacker in St. Gallen mit über 100 Wohnungen und realisierte unlängst eine Siedlungsaufstockung in Wabern/BE mit knapp 200 Wohnungen.

Vor dem Hintergrund des Megatrends Wissen und Bildung leistet das Projekt einen wesentlichen Beitrag zu dem in St. Gallen herrschenden Mangel an studentischem Wohnraum. Mit der Investition von gegen 50 Mio. CHF kann das Immobilienportfolio der Previs ausgebaut und gestärkt werden. Es trägt damit wesentlich zur langfristigen Sicherung der Rentenleistungen bei.

Kontaktperson bei Fragen: Christoph Stäger, Leiter Portfolio Management Immobilien, 031 963 03 60, christoph.staeger@previs.ch

Medienmitteilung Previs Vorsorge (PDF)

Medienmitteilung OBG St. Gallen (PDF)