I. Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung dient dem Überblick, was mit Ihren von Ihnen eingewilligten personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Umfassende Informationen zur Verwendung und dem Schutz von Personendaten entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Für Ergänzungen oder Unklarheiten verweisen wir auf das schweizerische Datenschutzgesetz [DSG] und dessen Verordnung [VDSG]; bei grenzüberschreitender Datenbenutzung ergänzend die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union [DSGVO].

1. Datenerfassung

1.1 Verantwortlichkeit
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Webseiteninhaberin (siehe Kontaktdaten im Impressum).

1.2 Datenerfassung
Ihre Daten werden einerseits dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben oder uns mündlich zur Abklärung unserer Vertragsdienstleistung mitteilen.

Andererseits werden Daten automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

1.3 Datennutzung
Primär nutzen wir Ihre Daten, um Ihnen eine möglichst präzise, professionelle und kundenorientierte Dienstleistung zu gewährleisten. Wenn kein Bedarf an unserer Dienstleistung besteht, werden die gespeicherten Daten nicht verwendet, geschweige denn an Dritte veräussert. Auf Wunsch werden Daten, die bereits gespeichert sind, auch gelöscht.

Sekundär werden ein Teil der Daten erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. 

1.4 Datenrechte
Ihnen steht jederzeit das Recht zu, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben zudem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen (ausführlich unter 4. hiernach, Auskunft, Sperrung, Löschung). Diesbezüglich inklusive anderer Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an den Datenverantwortlichen wenden. Bei Bedarf steht Ihnen der Rechtsweg gemäss DSG respektive DSGVO offen.

2. Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist dem Webseitenbetreiber sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften [DSG, VDSG & DSGVO] sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Benutzung dieser Webseite generiert verschiedene personenbezogene Daten. Die vorliegende Datenschutzerklärung erklärt transparent, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Weiter wird jeweils der Zweck einer Datenerfassung kommuniziert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per EMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Verantwortliche Stelle

Previs Vorsorge
Stefan Muri
Geschäftsführer
Brückfeldstrasse 16
Postfach
3001 Bern
Telefon: 031 963 03 00
E-Mail: stefan.muri@previs.ch

4. Auskunft, Sperrung, Löschung

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Bei einschlägiger gesetzlicher Rechtsgrundlage besteht weiter ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die Datenverantwortlichen wenden. (vgl. Impressum)

5. Widerruf Datenverarbeitungseinwilligung

Eine bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

6. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Allgemein im Dienste der Sicherheit und insbesondere zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte nutzt diese Webseite eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Erkennungsmerkmal einer verschlüsselten Verbindung ist das Wechseln der Adresszeile des Browsers von «http://» auf «https://» und das in Ihrer Browserzeile angezeigte Schloss-Symbol. Durch Aktivierung der SSL- bzw. TLSVerschlüsselung können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Es ist möglich, dass die Entfaltung der Wirkung abhängig von der individuellen Konfiguration des Empfängers ist.

7. Rechtsmittel

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstösse steht Ihnen grundsätzlich der Rechtsmittelweg gemäss DSG respektive Zivilprozessordnung (ZPO) offen oder wenn einschlägig, die Rechtsbehelfe in der DSGVO.

II. Datenverarbeitung

1. Kontaktformular, Schadensmeldung und Newsletterformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular, Schadenmeldungsformular oder Newsletterformular (Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail, Anliegen) Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns und/oder auf dem Server der entsprechenden Tool Anbieter gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular, Schadenmeldungsformular oder Newsletterformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Der Widerruf dieser Daten ist jederzeit möglich. Eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns reicht aus. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular, Schadenmeldungsformular oder Newsletterformular mitgeteilten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung der Geschäftsbeziehung unentbehrlich sind (Bestandsdaten). Grundsätzlich werden Ihre Daten ausschliesslich für den Versand von Informationen genutzt. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) Seite 4|6 erheben, verarbeiten und nutzen wir nur zur Gewährleistung einer reibungslosen Inanspruchnahme unserer Webseite (vgl. nächste Ziff. II. 2. Cookies).

2. Cookies

2.1 Cookieverwendung und Cookiekontrolle
Die Internetseiten verwenden Cookies. Cookies enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Hauptsächlich verwenden wir so genannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese anderen Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookiesverwendungen können über die Browsereinstellungen von Ihnen selbst kontrolliert und reguliert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie die Verwendung von Cookies nur im Einzelfall erlauben und über das Setzen von Cookies informiert werden. Weiter können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Hinweis: Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

2.2 Cookieeinstellungen
Sie akzeptieren die oben erläuterte Nutzung von Cookies vom Datenverantwortlichen (vgl. Impressum). Individuelle Nutzungseinschränkungen von Cookies können via ihren Browser erstellt werden. Jedoch kann bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

3. Soziale Medien & Webanalysedienste

3.1 LinkedIn

Diese Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Eine Verbindung zu den Servern von LinkedIn wird bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den «Recommend-Button» von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Die Verwendung des LinkedInPlugins erfolgt rechtmässig. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtabarkeit in den Sozialen Medien. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

3.2 XING
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstrasse 29- 32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Nach unserem Kenntnisstand erfolgt dabei keine Speicherung von personenbezogenen Daten. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Die Verwendung des XING-Plugins erfolgt rechtmässig. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Weitere Information zum Datenschutz und dem XING ShareButton finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

3.3 Google Analytics
Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding-Gesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz in den USA. Die von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IPAdresse führt grundsätzlich zu keiner Zusammenführung mit anderen Daten von Google. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gekürzt. Google Inc. zufolge wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Detailliertere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Internetseite von Google Analytics. Eine Anleitung, wie Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl.

3.4 Google reCAPTCHA
«Google reCAPTCHA» (im Folgenden «reCAPTCHA») wird auf unseren Webseiten benutzt. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA («Google»). Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Webseiten (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Webseitenbesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Webseitenbesucher die Webseite betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Webseitenbesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet. Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Webseitenbesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die Datenverarbeitung erfolgt rechtmässig. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

4. Hinweise

4.1 Änderung der Datenschutzerklärung
Abänderungen an dieser Datenschutzerklärung können erforderlich werden, zum Beispiel aufgrund der Weiterentwicklung unseres digitalen Auftritts oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Deshalb behält sich der Webseitenbetreiber vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung zu einem zukünftigen Datum zu ändern. Eine regelmässige Prüfung der Datenschutzerklärung Ihrerseits ist also sinnvoll. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: 27.07.2018.

4.2 Urheberrechte
Die Inhalte auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung, die elektronische oder mit anderen Mitteln erfolgte Verbreitung, die Modifikation, die Benutzung für kommerzielle oder öffentliche Zwecke (insbesondere Einbau in eine Website) bedarf der vorherigen Zustimmung durch den Anbieter.

 

Bern, August 2018