Besitzstand
Besitzstandsfragen entstehen im BVG bei Anpassungen des Vorsorgeplans, welche bestimmte Destinatärsgruppen schlechter stellen. In einer solchen Situation kann mittels Besitzstandregelungen sichergestellt werden, dass infolge der Plananpassung keine unangemessenen Leistungskürzungen resultieren.