Die Previs arbeitet mit folgenden externen Fachspezialisten im Sinne von langfristigen Partnerschaften zusammen.

Pensionskassen-Experte

Der Experte für die berufliche Vorsorge wird durch den Stiftungsrat bestimmt. Er überprüft periodisch, ob die Pensionskasse jederzeit Sicherheit dafür bietet, dass sie ihre Verpflichtungen erfüllen kann, und ob ihre versicherungstechnischen Bestimmungen den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.

Martin Schnider
Swiss Life Pension Services
Zentweg 13
3006 Bern
www.slps.ch

Revisionsstelle

Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungsfeldern arbeitet die externe Revisionsstelle auf der Basis eines schwerpunktbezogenen, rollenden Prüfprogramms.

T+R AG
Sägeweg 11
3073 Gümligen
www.tr-bern.ch

PK Rück Lebensversicherungsgesellschaft für die betriebliche Vorsorge AG

Die Previs ist Kunde und Aktionärin bei der PK Rück. Die Risiken Tod und Invalidität werden mittels massgeschneiderter Lösung rückversichert. Zudem ist die PK Rück als integrales Kompetenzzentrum im Bereich Prävention und Leistungsmanagement ein starker und zuverlässiger Partner. Bei der Verringerung des betrieblichen Krankheits- und Invaliditätsrisikos unserer Kunden unterstützt sie uns ebenso wie bei der Bearbeitung von Versicherungsfällen.

Externe Beratung Anlagen

Die Previs wird in strategischen Belangen von Herrn Renato Flückiger, CFA, unterstützt.

Investmentcontrolling

Pensionskassen sind durch ständige Entwicklungen, Veränderungen in der Verpflichtungsstruktur (Asset Liability Management) und eine steigende Komplexität an den Kapitalmärkten kontinuierlich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Herr Lukas Riesen von PPCmetrics berät die Previs für genau diese Herausforderungen.

PPCmetrics AG
Badenerstrasse 6
Postfach
8021 Zürich