Delegiertenversammlung

Hautnah dabei und aktuell informiert

Unsere angeschlossenen Arbeitgeber und unsere Versicherten verfügen über ein aktives Stimmrecht und setzen dieses an der jährlichen Delegiertenversammlung ein.

Die Versammlung setzt sich aus Delegierten von Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretungen der angeschlossenen Vorsorgewerke zusammen.

Die Gesamtheit der Delegierten wählt die Mitglieder des Stiftungsrats, erhält wichtige Informationen über ihre Vorsorge und das abgelaufene Geschäftsjahr der Stiftung und nimmt laufende Projekte zur Kenntnis.

An der Delegiertenversammlung wählen die Delegierten der Verbundvorsorgewerke zudem die Mitglieder «ihrer» Vorsorgekommission.

Die Delegiertenversammlung wird ordentlicherweise jährlich im Juni einberufen. Bestimmungen zur Versammlung können dem Organisationsreglement entnommen werden.

Die nächste Delegiertenversammlung findet am Dienstag, 16. Juni 2020, im Stade de Suisse in Bern statt.