Branche Dienstleistung & Administration

Jeweils im August startet bei der Previs eine neue Lernende oder ein neuer Lernender Kauffrau/Kaufmann EFZ die dreijährige Lehre. Die Lernenden wechseln zwei Mal jährlich den Bereich und sind mehrheitlich in den Abteilungen Vorsorge, Finanzen & Controlling sowie in der Immobilienbewirtschaftung tätig. Zudem lernen sie in internen Praktika die Arbeiten am Empfang, in den Abteilungen Portfolio Management und Human Resources, im Bereich Kunden & Kommunikation sowie der Liegenschaftsdienste kennen. Neben der Berufsfachschule besuchen unsere Lernenden die Überbetrieblichen Kurse (ÜK) der Branche Dienstleistung & Administration und nehmen zusätzlich an den Ausbildungstagen einer Vereinigung von Berner Pensionskassen teil, die vertieftes Branchenwissen vermittelt. Im Ausbildungsbetrieb sind engagierte und kompetente Praxisbildner/-innen sowie eine erfahrene Berufsbildnerin für die individuelle Betreuung und Begleitung zuständig.

Anforderungen für Lernende

Motiviert, aufgestellt, organisiert und engagiert

Realschulabschluss mit geplantem 10. Schuljahr oder

Sekundarschüler/-in 8. Klasse

Mögliche Profile B / E / Berufsmaturität
Berufsfachschule
 
WKS KV Bildung in Bern 
https://www.wksbern.ch/de/grundbildung/grundbildung4.htm
Prüfungsbranche Dienstleistung & Administration

 

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sarah Feller
Fachspezialistin Human Resources | Berufsbildnerin

sarah.feller@previs.ch
031 963 03 04

Previs Vorsorge
Brückfeldstrasse 16
Postfach
3001 Bern

Lehrstellen
Text der identifiziert werden soll CAPTCHA neu laden