Branche Dienstleistung & Administration

Jeweils im August startet bei der Previs eine neue Lernende oder ein neuer Lernender Kauffrau/Kaufmann EFZ die dreijährige Lehre. Die Lernenden wechseln zwei Mal jährlich den Bereich und sind mehrheitlich in den Abteilungen Vorsorge, Finanzen & Controlling sowie in der Immobilienbewirtschaftung tätig. Zudem lernen sie in internen Praktika die Arbeiten am Empfang, in den Abteilungen Portfolio Management und Human Resources, im Bereich Kunden & Kommunikation sowie der Liegenschaftsdienste kennen. Neben der Berufsfachschule besuchen unsere Lernenden die Überbetrieblichen Kurse (ÜK) der Branche Dienstleistung & Administration und nehmen zusätzlich an den Ausbildungstagen einer Vereinigung von Berner Pensionskassen teil, die vertieftes Branchenwissen vermittelt. Im Ausbildungsbetrieb sind engagierte und kompetente Praxisbildner/-innen sowie eine erfahrene Berufsbildnerin für die individuelle Betreuung und Begleitung zuständig.

Anforderungen für Lernende

Motiviert, aufgestellt, organisiert und engagiert

Realschulabschluss mit geplantem 10. Schuljahr oder

Sekundarschüler 8. Klasse

Mögliche Profile B / E / Berufsmaturität
Berufsfachschule
 
WKS KV Bildung in Bern 
https://www.wksbern.ch/de/grundbildung/grundbildung4.htm
Prüfungsbranche Dienstleistung & Administration

 

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sarah Feller
Fachspezialistin Human Resources | Berufsbildnerin

sarah.feller@previs.ch
031 963 03 04

Previs Vorsorge
Brückfeldstrasse 16
Postfach
3001 Bern

Lehrstellen
Text der identifiziert werden soll CAPTCHA neu laden